Verschenken Sie das Schlossgefühl!
Schlossgutscheine hier erhältlich
Unser Hausprospekt
JETZT
ONLINE
BUCHEN

Neues Schloss-Restaurant eröffnet

Außergewöhnliche Atmosphäre, großartige Stimmung und raffiniert inszenierte Gerichte, eben ein neues kulinarisches Zeitalter – so lässt sich die Eröffnung des neuen Restaurants in der ehemaligen Remise des Schlosses zu Hopferau zusammenfassen. Das von Innovationen und Regionalität geprägte Konzept von Chefkoch Nils Ritter und Hoteldirektor Christian Werz begeisterte die Gäste.pdf Lesen Sie mehr

anrichten klein

Rauchende Köpfe beim monatlichen „Team Zukunft“-Meeting unserer Auszubildenden im Schloss. Azubisprecherin Johanna bedankt sich im Namen aller Auszubildenden für die bereitgestellten Firmenhandys, die sie auch privat nutzen dürfen.

 

Team Zukunft

Im festlichen Rahmen ihrer Weihnachtsfeier blickten die Mitglieder des Arbeitskreises Asyl aus Hopferau und Eisenberg am 15. Dezember 2016 auf die örtliche Flüchtlingsarbeit des vergangenen Jahres zurück. Wir sind stolz, dass wir die großartige Arbeit des Arbeitskreises Asyl unterstützen können.

pdfzum ausführlichen Bericht

Asyl

Im Rahmen eines feierlichen Aktes im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie überreichte Staatsministerin Ilse Aigner am 18. Oktober 2016 den Vertretern des Schlosses zu Hopferau, Schlossherr Bernd Rath und Hoteldirektor Jörg Wedegärtner, das offizielle Zertifikat zur erneuten Vier-Sterne-Klassifizierung.

pdfzum ausführlichen Bericht

Ehrung München

Erste Testaufnahmen von Fotografin und Food Designerin Ulla Mayer-Raichle im Schloss! Wir halten Sie über unser aktuellstes Projekt auf dem Laufenden!

Fotosho

Wir wurden erneut intensiv von der DEHOGA und der BTG geprüft und mit vier Sternen ausgezeichnet. Vor allem in Ihrem Interesse freuen wir uns, denn mit der erneuten Klassifizierung haben Sie die Sicherheit, dass Sie allen Komfort, den Sie von einem 4-Sterne Haus erwarten können, bei uns im Schloss finden – ein Qualitätsversprechen!

pdfzum ausführlichen Berichtem722 017

Wir freuen uns sehr, Ihnen einen „neuen Schlossgeist“ vorstellen zu dürfen: Esmatollah hat am 01. August seine dreijährige Ausbildung zum Hotelfachmann in unserem Schlosshotel begonnen. Wir sind stolz, Esmatollah im Team willkommen zu heißen.

pdfzum ausführlichen BerichtEsmatollah

Zum diesjährigen Simon-Paulsteiner Gedenkturnier im Juli spornte unser Hoteldirektor Jörg Wedegärtner die D1-Fussballjugend mit Erfrischungen und einer kleinen Stärkung aus der Schlossküche für ihr großes Spiel an. „Unsere Jungs“ haben sich tapfer geschlagen. Das Schloss-Team ist stolz auf Euch und freut sich schon auf das nächste Turnier!Fussball jw
IMG 5299Unser Überraschungsausflug am 18. Juli führte uns in die Meckatzer Brauerei nach Heimenkirch im schönen Westallgäu. Dort ermöglichte uns Christian Haisermann eine kurzweilige Brauereibesichtigung, in der er uns die Wertschöpfungsphilosophie der Traditionsbrauerei näherbrachte. Beim Brauen wird auf eine hohe und nachhaltige Qualität geachtet.
Wir freuen uns sehr, unseren Gästen die leckeren Biere auch beim uns im Schloss zu Hopferau anbieten zu können.
em722 151Unser Haustechniker und guter Schloss-Geist Detlef Kind feiert heute sein 5jähriges Firmenjubiläum. Das Schloss-Team wird ihn gebührend bei einem Überraschungs-Ausflug feiern! Vielen Dank, lieber Detlef, dass Du immer mit vollem Herzen im Einsatz bist und für jedes technische Problem eine Lösung hast!
Das Schloss-Team freut sich sehr, dass wir "unsere" Mannschaft beim Simon-Paulsteiner Gedenkturnier wieder unterstützen. Wir drücken den Jungs fest die Daumen am Sonntag, den 17.Juli ab 14 Uhr. Wir sehen uns bei der Siegesfeier auf unserem Schloss-Balkon!
BlütenstaubDer Sommer ist zurück! In unseren Hotelzimmern sperren wir den Sommer bzw. seine Nachteile aus – wir haben alle Zimmer nicht nur mit Fliegengittern ausgestattet, sondern auch gleich mit Pollenschutz.
JohannaWie Business, Kultur & Freizeit nicht nur im Schloss zu Hopferau zusammengehören, sondern sich auch in London erleben lassen, konnte unsere Auszubildende als Kauffrau für Tourismus und Freizeit, Johanna M. auf ihrer 3-wöchigen Studienfahrt erleben. Neben dem täglichen Gang zum Business College, um Betriebserfahrungen, Fach- und Sprachkenntnisse zu sammeln, standen auch Sightseeing und natürlich eigene Unternehmungen auf dem Programm. Johannas Fazit: „Es war eine super schöne Erfahrung für mich! Ich finde es toll, dass mein Arbeitgeber mir so etwas ermöglicht hat. So konnte ich meinen beruflichen Horizont erweitern und nebenbei London entdecken.“ Nach den mündlichen und schriftlichen Abschlussprüfungen, die nach Johannas Bauchgefühl gut waren, freuen wir uns, sie nun wieder bei uns im Schloss zu haben.
Facebook Steak

Unser Küchenchef Mario Peters und sein Team freuen sich riesig über einen sehr netten Facebook-Post, den wir Ihnen, liebe Gäste natürlich nicht vorenthalen möchten:

"Das beste Steak, das wir bisher gegessen haben. Weltklasse!"

RTL2

Das Schloss zu Hopferau am 23.06.2016 bei RTL2. Sehen Sie hier die freie Trauung in unserem Rittersaal. Viel Spaß!

Unser Team ist stolz auf eine weitere Auszeichnung, die großartigen Service zertifiziert. Nicht nur dafür bedanken wir uns ganz herzlich, sondern auch für Ihre Treue und das Vertrauen, das Sie uns immer wieder entgegenbringen.
Seit dem 01. Juni sind die zwei Flüchtlinge Esmatolla und Said im Schloss zu Hopferau tätig. Gemäß dem Diversity-Ansatz hat das Schlossteam darauf geschaut, wie sich die Flüchtlinge mit ihren individuellen Hintergründen in den Arbeitsalltag einbringen können...

pdfzum Artikel
Besuch des Mercedes SL-Clubs R129 aus München im Schloss! Nach einer kurzweiligen Schlossführung und anschließendem Mittagessen verabschiedet das Schloss-Team die sympathische Truppe und freut sich auf ein baldiges Wiedersehen im sicherlich ältesten Schloss Deutschlands! Schön war´s!
Test-Essen unserer neuen Speisekarte am 02. Mai. Unsere Mitarbeiter sind begeistert von den Kreationen unseres Küchenteams. Restaurantleiter Chris Werz stellte passende neue Weine zu den Gerichten im Rahmen einer kleinen Sommelierschulung vor. Freuen Sie sich auf unsere neue Speisekarte ab heute, den 03. Mai!
Mitarbeiterschulung die Zweite für Ihre Sicherheit, liebe Gäste! Am 02. Mai wurde das Schloss-Team vom Roten Kreuz in erster Hilfe geschult.
Das Schloss zu Hopferau geht auf Reisen. Und zwar in Form unserer speziell kreierten Schloss-Briefmarken. Einmal als Bild im Wert von 1,45 € oder in modernem Pop-Art-Desing für 70 Cent. Freuen Sie sich also auf Post vom Schloss!

Nicht nur für Sammler eine ganz besondere Briefmarke!
Unser Schlossgärtner und "Alleskönner" Tom ist aktuell mit dem Anlegen einer Wildblumen- und Kräuterwiese beschäftigt. Bald dürfen Sie sich also über tolle neue Gerichte mit frischen essbaren Blüten auf unserer Speisekarte freuen!
Das Schloss-Team freut sich über die Zertifizierung vom adfc als fahrradfreundlicher Hotel- und Gastbetrieb "Bett & Bike".
Wussten Sie, dass Sie Ihre Fahrräder trocken und kostenfrei während Ihres Aufenthaltes in unserer abschließbaren Fahrrad- & Motorradgarage unterstellen können?
Unsere Mitarbeiter werden für Ihre Sicherheit geschult! Brandschutz-Schulung im Schloss am 18. April 2016
"Ein Schloss-Hotel zum Wiederkommen. Nichts aber auch gar nichts wirft einen Schatten über den Aufenthalt. Dass es in der heutigen Zeit noch etwas gibt, was ich als gelebte Profession sehe, hat letztlich meiner Frau und mir sehr gut gefallen. Wir werden wiederkommen - versprochen".

Zu allen Bewertungen
Schlossherr Bernd H. Rath ist neuer Gebietsleiter Süd des Rolls-Royce Enthusiasts´Club

pdfZum Artikel
Im Januar wurden im Schloss neue „Schweizer Spezial Matratzen“ angeliefert. Um Ihnen einen noch besseren Komfort bei der Nachtruhe zu bieten, können Sie ab heute zwei unterschiedliche Härtegrade an Ihrer Matratze einstellen lassen.

Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch!
Der aus dem Ostallgäu stammende und bereits mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnete Konzertgitarrist Jörg Holzmann wird am 8. Januar 2016 unter dem Titel „Open up your ears“ ein Konzert mit Werken aus drei Jahrhunderten Musik für klassische Gitarre spielen.

Das abwechslungsreiche Programm reicht dabei von Johann Sebastian Bach über Perlen der Romantik bis hin zu eher unbekannten Kompositionen der Gegenwart und Filmmusik.
am 20.12.2015 gab der beliebte norwegische Singer- Songwriter Lewi Bergrud, der nur zwei Konzerte in Deutschland spielt, eines davon in unserem Treppenhaus. Das Schloss-Team freut mich auf ein Wiedersehen in 2016
Ein schöner und stimmungsvoller Adventsmarkt ist vorüber. Das Schloss-Team bedankt sich recht herzlich bei allen Mitwirkenden und Ausstellern.

Impressionen finden Sie hier
Wie in den Jahren zuvor laden die Musicalors am Samstag den 07.11.2015 zu einem Benefizkonzert zugunsten der Kinderkrebshilfe Königswinkel e.V. in unser Treppenhaus ein. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Abend für einen guten Zweck!
vom 24.Oktober bis 25.Oktober 2015
Wir sind dabei!
Besuchen Sie unseren Stand im Festspielhaus Füssen!
„Schönes für die Sinne“ des Nesselwanger Künstlers Peter Krahe ab Oktober in unserem historischen Treppenhaus. Die Vernissage am Donnerstag, den 01. Oktober 2015 wird musikalisch von Peter Stannecker von vuimera begleitet, Beginn ist um 19.00 Uhr. Der Eintritt ist wie immer frei.

Impressionen von der Ausstellungseröffnung finden Sie hier
Unser traditioneller Bier- und Käse-Abend mit Biersommelier Christian Haisermann und Käsermeister Mathias Walk von der Bergkäserei Weizern am 31. Juli 2015

Ein kurzweiliger Abend mit netten Gästen!

es gibt wohl kaum ein Land, das so viele schöne Burgen und Schlösser zu bieten hat wie Deutschland. Deshalb sind wir sehr stolz, ein Teil davon zu sein. Bei unserer Expertenschlossführung am 16. Juli 2015 mit dem Burgenforscher Dr. Joachim Zeune konnten wir Interessantes über unser fast 550 Jahre altes Schloss erfahren:

Wussten Sie, dass die Zinnen auf den Neugotischen Möbeln unseres Segisser-Zimmers Zeichen für Adel und Wohlstand sind? Und dass die schöne Holzvertäfelung in unserem Rittersaal aus dem Gründerjahr von 1468 ist und höchstwahrscheinlich einmal in einem anderen Raum des Schlosses war? In unserem Biergarten hat uns Dr. Zeune die sehr gut erhaltene, original Wandmalerei aus dem 18. Jahrhundert mit antiken Tempelsäulen-Motiven gezeigt.

Gerne zeigen wir Ihnen unsere historischen Räume bei unserer kostenlosen Schlossführung (auf Anfrage)

Vorbereitungen am 25. Juli 2015 für eine Traumhochzeit in unserem romantischen Jagdschloss mit über einhundert Gästen. Das gesamte Schloss-Team ist im Einsatz

Sollten auch Sie eine Traumhochzeit im sicherlich ältesten Schloss Deutschlands planen, finden Sie hier alle Informationen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Porschetreffen im Allgäu mit Boxenstop im Schloss zu Hopferau am 12.07.2015
Vorschlag unseres Kollegen: Wir tauschen heimlich die Schlüssel! Für jeden Mitarbeiter wäre ja praktisch ein Wagen zur Verfügung gestanden ...
06. Juli 2015: Praxistag der Mittelschule Füssen zur Berufsorientierung im Schloss zu Hopferau. Knigge-Trainerin Rita Deutschenbauer - Stil und Etikette - hat die Achtklässler an diesem kurzweiligen Tag begleitet und über gute Umgangsformen, Stil und Etikette informiert.
Schlossherr Bernd H. Rath beim Festumzug mit der frisch gewählten "Miss Bezirksmusikfest 2015" und Dr. Paul Wengert

mehr Bilder finden Sie hier
Großer Weckruf heute für unsere Tagungsgäste!
Die Alphornbläser Füssen/Schwangau wecken alle, die es noch nicht aus ihren Hotelbetten geschafft haben
Vielen Dank für 100 % Weiterempfehlung bei Holiday Check
Konrad Zuse – im Schloss zu Hopferau gelang es dem Berliner Erfinder die erste frei programmierbare elektromechanische Rechenmaschine der Welt in Gang zu bringen. Damit leitete er vom Allgäu aus das digitale Zeitalter ein.

Heute, am 22. Juni wäre der Erfinder 105 Jahre alt geworden
Treppenhauskonzert der ungewöhnlichen Art am kommenden Freitag, den 19. Juni 2015 um 20.00 Uhr in unserem historischen Treppenhaus:

Das einzigartige Duo TubAkkord spielt auf!

Freuen Sie sich auf die Profimusiker Fabian Heichele (Tuba) und Konstantin Ischenko (Akkordeon)
Unser Küchenteam wird gedrückt!

Lesen Sie hier die Bewertung eines Gastes:

Unsere Erwartungen wurden übertroffen. Service war durch und durch freundlich aber nicht gespielt sondern von Herzen. Die Zimmer sind tolll, gepflegt und wirklich pickobello sauber. Und nun kommt der Hammer, das Essen war ein Genuss, geschmacklich ein Erlebnis und für's Auge ein Märchen. Den Koch musste man einfach drücken, den der kocht mit Herz. Danke. Danke für das wunderschöne Erlebnis.
Unsere aktuelle Ausstellung „Seelenmomente“ der Münchner Künstlerin Marion Mutschler kann noch bis 15. Juni kostenlos in unserem Treppenhaus besichtigt werden.

Zum Ende der Ausstellung am Sonntag, den 14. Juni 2015, wird die Künstlerin persönlich anwesend sein und freut sich auf einen interessanten Gedankenaustausch.
Der renommierte Burgenforscher Dr. Joachim Zeune untersucht heute einen vom Schlossteam gefundenen Stein mit Inschrift im Schlossgarten. Wir halten Sie auf dem Laufenden!
„Mein himmlisches Hotel“: Finale im Schloss zu Hopferau

Ausstrahlung ab 20. April 2015 um 17:00 Uhr auf VOX

Wenn vier Hoteliers sich gegenseitig besuchen und bewerten, hat VOX mit „Mein himmlisches Hotel“ eine tolle Idee ins Leben gerufen, bei der sich die Fachexperten gegenseitig beweisen müssen, dass ihr Hotelbett weicher, das Frühstück leckerer und der Service freundlicher ist. Am Ende steht eine finale Auswertung an einem neutralen Ort an – bei uns im Schloss zu Hopferau, was am 24. April um 17:00 Uhr auf VOX zu sehen sein wird.
Stefan Grassmann kleinerFreuen Sie sich auf einen unterhaltsamen Abend am Freitag, 06. März 2015 mit Schauspieler und Coach Stefan Grassmann, bei dem zwölf unterschiedliche Charaktere zum „Casting“ für eine Hamletbesetzung vorsprechen!

Grassmann, bekannt aus in Serien wie Marienhof, Soko, Stadtlinik oder Tatort stellt an diesem Abend sein "Hintersinnig – witziges „Astrologie-Kabarett“ vor
Am 07. Februar 2015 begrüßt Sie Rita Deutschenbauer, IHK- zertifizierte Knigge-Trainerin in unserem Restaurant zum „Perfekten Dinner“. Freuen Sie sich auf ein spannendes und unterhaltsames Dinner-Erlebnis um 18.30 Uhr.
Preis pro Person 69,00 € inklusive Begrüßungsaperitif, 4-Gänge-Menü, je ein Glas korrespondierender Weiß- und Rotwein & Wasser
Wir freuen uns auf Ihre Reservierung
Am Sonntag den 30. November 2014 hatten wir überraschenden Besuch von den „THE TEN TENORS“ aus Australien, die im Zuge ihrer Welttournee einen Zwischenstopp bei uns einlegten.

Die zehn charmanten Sänger ließen die Herzen, besonders die der weiblichen Zuschauer, höher schlagen.

Nach dem offiziellen Konzert in Füssen am gleichen Abend ging es für die Gruppe direkt weiter nach Amerika.

Tenor Luke und seine Kollegen waren begeistert vom historischen Ambiente und der guten Akustik in unserem Treppenhaus. „Wir kommen gerne wieder!“

Auch 2014 läuten wieder die Hochzeitsglocken: „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ geht in die nächste Runde! Vier Bräute kämpfen bei der VOX-Hochzeits-Doku um eine Luxushochzeitsreise – doch nur ein Brautpaar kann gewinnen. Vier Bräute, vier Idealvorstellungen von einer perfekten Hochzeit und jede Braut ist überzeugt, dass sie das schönste Fest feiert.

An jeweils einem Tag traut sich eine Kandidatin und lässt die anderen drei Bräute an ihrer ganz persönlichen Traumhochzeit teilhaben. Ihre Mitstreiterinnen beäugen und beurteilen dabei jede Kleinigkeit: Die jeweilige Konkurrenzhochzeit wird von den Gastbräuten in den Kategorien Brautkleid, Location, Essen und Stimmung auf einer Skala von 0 bis 10 bewertet.

Mit erfahrenem und professionellem Blick kommentiert zudem Hochzeitsexperte Froonck das festliche Treiben – vom Aperitif bis zur Hochzeitstorte. Er rückt die unterschiedlichen Feiern in ein fachliches Licht und betrachtet das Spektakel aus seinem Blickwinkel.

Zum Finale lassen alle Bräute ihre Hochzeiten noch einmal Revue passieren: Getrennt voneinander schauen sich die Hochzeitspaare ihre Hochzeitsvideos an und sehen, was ihre Mitstreiterinnen wirklich von ihrem großen Tag gehalten haben. Wie reagieren die Frischvermählten auf das Urteil ihrer Konkurrentinnen?

Am Ende treffen die vier Konkurrentinnen wieder aufeinander um herauszufinden, welches Brautpaar die Luxusreise gewinnt und in traumhafte Flitterwochen starten kann!

Zum Finale trafen sich die Bräute im historischen Schloss zu Hopferau im Juni, Ausstrahlung ist am 31. Oktober 2014 um 16.00 Uhr bei VOX.

 https://youtu.be/l959a0jaxQU

Wenn vier Hoteliers sich gegenseitig besuchen und bewerten, hat VOX mit „Mein himmlisches Hotel“ eine tolle Idee ins Leben gerufen, bei der sich die Fachexperten gegenseitig beweisen müssen, dass ihr Hotelbett weicher, das Frühstück leckerer und der Service freundlicher ist. Am Ende steht eine finale Auswertung an einem neutralen Ort an – wie im Schloss zu Hopferau, was am 04. April um 17:00 Uhr auf VOX zu sehen sein wird.

Bei der neuen täglichen Doku-Reihe, die immer montags bis freitags um 17:00 Uhr auf VOX läuft, messen sich vier Hoteliers aus einer Region in Deutschland. Mit bis zu zehn Punkten gilt es, die konkurrierenden Hotels in den Kategorien Haus, Zimmer, Service und Frühstück zu bewerten. Doch das ist noch nicht alles: Am Freitag wird abgerechnet! Die Hoteliers bezahlen ihren Konkurrenten nur den Preis, der ihnen selbst angemessen erscheint - egal, ob dieser der Realität entspricht oder nicht. Dieser Preis wird in Punkte umgerechnet und zu den bisher vergebenen addiert. Wer am Ende die meisten Punkte auf seinem Konto verbuchen kann, darf sich über ein Preisgeld von 3.000 Euro freuen.

Die Dreharbeiten für die finale Auswertung zur aktuellen Staffel „Bayern“ fanden im Schloss zu Hopferau statt. Anfang März wurden hier vom Produktionsteam die Aufnahmen gemacht. Die Sendung wird am Freitag, 04. April 2014 um 17.00 Uhr auf VOX ausgestrahlt.
Am Donnerstag, 28. November 2013 wird um 20:15 Uhr in der ARD die dritte Verfilmung des Allgäuer Kult-Krimis „Kommissar Kluftinger“ ausgestrahlt. Die Dreharbeiten fanden in Füssen, am Alatsee und in Hopferau statt.

Einige Filmszenen wurden in unserem historischen Rittersaal und im Außenbereich gedreht.

Verpassen Sie also nicht am Donnerstag, 28. November um 20:15 Uhr die ARD einzuschalten!

Viel Spaß!
JFG Beichelstein spielt in Schloss-Trikots

Das Schloss zu Hopferau fördert den regionalen Sport und sponsert seit dieser Saison offiziell die D-Jugend der Spielgemeinschaft JFG Beichelstein. Die 15 Spieler freuten sich mit den Trainern Günter Schmölz und Christopher Probst über die neuen hochwertigen Trikots und präsentierten sie beim Fototermin im Schloss zu Hopferau.

In den neuen Outfits erhoffen sich die jungen Spieler und ihre Trainer eine erfolgreiche und attraktive Saison. Bei der JFG Beichelstein handelt es sich um einen neu gegründeten Verein für Fußballspieler der Jugend aus den Gemeinden Hopferau, Seeg und Eisenberg. Die Mannschaft stammt fast ohne Ausnahme aus Hopferau. Die jungen Fußballer spielen dort bereits seit sechs Jahren Fußball in der „OAL Gruppe Süd“ und zeigten sich beim Termin in Hinblick auf die kommenden Spiele ehrgeizig: „Die neuen Trikots motivieren uns, die nächsten Spiele zu gewinnen“, erklärte einer der Spieler. Den Balkon des Schlosses hat die Mannschaft im Falle der Meisterschaft bei der Gelegenheit auch gleich reserviert.